Welterbelauf Zollverein 2018

Nach dem Altstadtlauf in Köln versuchte ich ein neues Ziel zu finden, da wurde ich auf den Welterbelauf in Essen auf dem Gelände der Zeche Zollverein aufmerksam. Häufig habe ich dieses Gelände auch mit dem Fahrrad angesteuert, wieso also nicht auch einmal laufen? Und es sollte auch eine Premiere geben: Meine Tochter wollte ebenfalls beim Schülerlauf dort starten.  Welterbelauf Zollverein 2018 weiterlesen

VW Scirocco GT24-CGN als Tamiya TT-01

Mein erstes RC-Car kaufte ich mir im Jahr 2005 – Es war das damals aktuelle Einsteiger-Chassis von Tamiya, der TT-01. Viel Spaß hatte ich damals mit diesem Modell versehen mit einer Ford Focus RS Karosserie. Seit langer Zeit hatte ich nun schon den Wunsch, wieder einen Glattbahner zu besitzer, am besten in der Optik eines GT-Boliden, oder eines Autos, wie es beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring teilnimmt. Als dann im Wochenangebot der VW Scirocco des 24h-Rennens auf Basis dieses alten Chassis zu einem Hammerpreis auftauchte, musste ich zuschlagen.   VW Scirocco GT24-CGN als Tamiya TT-01 weiterlesen

Batman-Regal gebaut auf Basis einer IKEA Mosslanda Bilderleiste

Mittlerweile ist mein Kleiner schon fünf Jahre alt und so stand eine Überarbeitung seines Zimmers an. Er hatte schon Bilderleisten von IKEA als kleines Regal an seiner Wand, nun sollte eine überarbeitete Version folgen. Da er großer Marvels-Fan ist, sollte der Hintergrund das Batman Logo zeigen.  Batman-Regal gebaut auf Basis einer IKEA Mosslanda Bilderleiste weiterlesen

Camping 2018: Beringerzand in Panningen (NL)

Eigentlich hatte ich ja für 2018 ein etwas anderes Projekt geplant, welches aber aus verschiedenen Gründen nicht geklappt hat. Nachdem dann auch noch unser Sommerurlaub gecancelt wurde, entschloss ich mich mit den Kindern nochmal ein Wochenende zelten zu fahren. Ich entschloss mich aus diversen Gründen für Camping Beringerzand in Panningen in den Niederlanden. Hier werde ich meine Erfahrungen schildern. Camping 2018: Beringerzand in Panningen (NL) weiterlesen

Altstadtlauf Köln 2018

Nach meinem ersten positiven Lauf-Erlebnis beim Unexpected Run im Ruhr-Park Bochum schaute ich mich nach anderen Laufveranstaltungen im Umkreis um. Schnell fiel mir der Altstadtlauf Köln am Freitag, den 27.07.2018 ins Auge. Der Termin passte auch, also meldete ich mich an. In der Hoffnung, dass das Feeling vom Parkhaus-Lauf auch hier so aufkommt.  Altstadtlauf Köln 2018 weiterlesen

Sportlersnack: Energiebällchen

Da ich viel Sport mache, probiere ich gerne mal so manche Rezepte für Snacks aus, da es wirklich gute, frische und tolle Alternativen zu den fertigen Müsliriegeln und Gels gibt. So spitzte ich die Ohren als mir mein Chef auf der Arbeit nebenbei von Energiebällchen erzählte, die er im WDR gesehen hatte und mal nachmachen wollte. Schnell war das Original-Rezept ermittelt und als PDF ausgedruckt.  Sportlersnack: Energiebällchen weiterlesen

Laufen – Aus der Not zum Spaß

Laufen – Irgendwie war ich nie der Fan davon und konnte mir das ganze auch nicht bei mir vorstellen. Als Radfahrer hat man eben mehr Möglichkeiten. Schließlich kann man in der gleichen Zeit deutlich mehr Strecke machen – und somit auch sehen. Aber durch eine Verletzungspause kam alles anders… Laufen – Aus der Not zum Spaß weiterlesen

Unexpected Run im Ruhrpark Bochum

Am letzten Freitag war es soweit: Mein erster Laufwettbewerb! Ja, richtig gelesen, ein Laufwettbewerb. Doch wie kam es dazu? Ich hatte mir beim Sport das Handgelenk verletzt und musste dadurch sechs Wochen auf das Rad fahren verzichten. Um die Zeit zu überbrücken bin ich Laufen gegangen. Um einen Ansporn zu haben, setzte ich mir ein Ziel. Hier kam die Veranstaltung „Unexpected Run“, der „Parkhaus P6-Höhenlauf“ vom Ruhrpark Bochum ins Spiel. Unexpected Run im Ruhrpark Bochum weiterlesen

Somewhere under the rainbow

Gestern Abend bin ich nichts ahnend zu meiner Feierabendrunde gestartet, es stand mal wieder „SÜK“ auf dem Plan. Dies ist die Abkürzung für: „Springorum Radweg“, „Ümminger See“ und „Kemnader See“. Bis zum Ümminger See war das Wetter auch sehr angenehm, aber auf dem Weg zum Kemnader See sah ich schon eine starke Regenwolke entgegen kommen.  Somewhere under the rainbow weiterlesen

Radon TCS 7.0

Eigentlich bin ich kein Freund von spontanen Käufen, zumindest nicht bei „größeren“ Anschaffungen. Eigentlich wollte ich im H&S Bike-Discount Megastore in Bonn für mich nur mal nach Zubehör und Kleidung „gucken“, aber keine zwei Stunden später hatte ich ein Fahrrad vor meinem Auto stehen und war am einladen…  Radon TCS 7.0 weiterlesen